icon_widget_image ul. Aleksandra 24/26/26G 93-418 Łódź icon_widget_image +48 (42) 611 00 26 +48 (42) 611 82 52 icon_widget_image kme@kme.eu
Image Alt
  /    /  Geschichte

2020

Steuergeräte der Linie JET.

2020

Druckregler FOX.

2020

Injektoren KME FENIX.

2019

Steuergeräte der Vorkammerainspritzung SUN.

2019

Injektoren KME HAWK.

2018

System für Motoren mit Direkteinspritzung NEVO-SKY DIRECT und KME NEVO-SKY MAX für MPI-Motoren.

2017

Einführung der Injektoren KME FALCON.

2017

System für Motoren mit Direkteinspritzung NEVO-DI (Model 1).

2015

Hermetischer Anzeiger des Gaspegels PW3.

2015

Neue Regler großer Leistung Gold GT, EXTREME (bis 408 PS).

2014

Neuer Regler TWIN.

2013

Einführung des Systems MASTER/SLAVE für 16-Zylinder-Motoren.

2012

Neue Steuergeräte NEVO PLUS und NEVO PRO.

2011

System sequentieller Gaseinspritzung NEVO.

2010

Erster in Polen System für Motoren mit Direkteinspritzung.

2009

Adapter OBD.

2008

DIEGO G3 – Entwicklung ersten polnischen Systems sequentieller Gaseinspritzung DIEGO.

2007

Gasotronic – Gaseinspritzsystem für Dieselmotoren.

2006

Preis für Komplettanlage der Gaseinspritzung „AKME“.

Gold

2004

Regler GOLD in die Produktion gegeben.

Silver S1

2003

Herstellung des Reglers RED-1 - SILVER.

2003

Gasinjektor Diego in die Produktion gegeben und Beginn der Arbeiten am Regler.

2001

Gasinjektor Bingo M in die Produktion gegeben (wird bis heute hergestellt).

2000

System Lambda Bingo S 4 und 6 Zylinder mit Emulator 4 und 6 Zylinder in die Produktion gegeben. Anzeiger des Gaspegels PW1 in das Mehrfachventil Emer und PW2 in das Mehrfachventil Tomasetto eingeführt.

2000

System Lambda Bingo und Zentrale 324 und 628 mit voller Anzeige in die Produktion gegeben.

1999

Diagnoskop 2000 – ein Gerät zur Diagnose von Autogasanlagen entsteht.

1999

Arbeiten am System Lambda (Bingo) wurden begonnen, Emulatoren 4 und 6 Zylinder der Benzininjektoren in die Produktion gegeben.

1998

Serie 323 – Vergaser | Serie 626 – Einspritzung – erste Linie der Produkte fürs Autogas ist entstanden. Es waren elektriche Systeme der Steuereung der Gaseinspritzung für Autogasanlagen.

1996

Diagnoskop – entsthet das erste Diagnosegerät zur Zusammenarbeit mit einem Computer, das Oszilloskop, Aufdzeichner und Datenbank in sich vereinigt.

1995

Anfang der Produktion für den LPG-Markt – Reservesensor.

1993

Anfänge auf dem LPG-Markt – Montage von Anlagen und Diagnose der Autos.